Diagnostik der vorderen Augenabschnitte (Bindehaut, Hornhaut, Iris, Pupille, Linse) mit Biomikroskopie, Videokamera, Keratometrie, Pachymetrie

Diagnostik der hinteren Augenabschnitte
(Glaskörper, Netzhaut, Aderhaut, Sehnerv, Sehbahn) mit Fundoskopie, Interferometrie, Nyktometrie, OCT, Gesichtsfeldbestimmung mit Octopus und Goldmann Perimeter

Schiel- und neuroophthalmologische Diagnostik:

wird unterstützt durch eine erfahrene Orthoptistin mit Maddox Tangentenskala, Koordinometrie u.v.m.